Ästhetische Zahnmedizin – für Ihre Gesundheit und Schönheit zugleich!

In der ästhetischen Zahnmedizin oder auch ästhetischen Zahnheilkunde sollte die Natur unser Vorbild sein. Wir arbeiten in unserer Praxis daran, eine naturgetreue Wiederherstellung Ihres Gebisses zu erzielen. Hinzu kommt die Beseitigung von ästhetisch störenden Unregelmäßigkeiten und Unschönheiten.

Mund mit strahlend weißen Zähnen

Schöne weiße Zähne
© Kurhan – Fotolia.com #53637422


Bleaching – für schöne weiße Zähne

Durch einen kontrollierten Einsatz von Bleichmitteln können wir einzelne Zähne aber auch das gesamte Gebiss bleichen und aufhellen. Das Bleaching findet entweder in unserer Praxis oder als schonende Langzeittherapie, die wir Ihnen dann mit nach Hause geben, statt.

Wodurch entstehen Zahnverfärbungen?

Die häufigsten Ursachen für Zahnverfärbungen sind der Genuss von Zigaretten und Zigarren sowie von Getränken wie Kakao, Kaffee, Tee und Wein. Abgestorbene Zähne können ihre natürliche Farbe verlieren und werden dann dunkel. Da liegt es nahe, die Zähne durch Bleachen wieder strahlen zu lassen.

Kann jeder Zahn gebleacht werden?

Bleaching hellt nur den natürlichen Zahn auf. Das heißt: Füllungen und Kronen bleiben davon unberührt. Wenn Sie sich ein Bleaching wünschen und auch Zahnersatz ansteht, sollte in der Regel das Bleaching vor der Zahnersatzbehandlung durchgeführt werden, damit die neuen Zahnfarben auf einander abgestimmt werden können.

Wie gut sind Bleachings aus dem Supermarkt?

Grundsätzlich ist Bleaching Aufgabe eines Zahnarztes. Denn Bleaching ist nicht nur Kosmetik. Die aufzuhellenden Zähne müssen gesund oder gut versorgt sein, damit das Bleaching-Gel nicht in den Zahn eindringt und den Zahnnerv schädigen kann. Und das kann nun mal nur der Zahnarzt beurteilen. Außerdem werden bei manchem „Supermarktbleaching“ fragwürdige Substanzen in ebenso fragwürdiger Konzentration eingesetzt.

Veneers – die ästhetische Lösung

Veneers sind hauchdünne Keramik-Verblendschalen für die Frontzähne die, vergleichbar künstlichen Fingernägeln, auf die Zähne geklebt werden. So lassen sich auch Zahndefekte ohne vollstäniges Überkronen reparieren. Beim Einsatz von Veneers muss die Zahnsubstanz nicht so weit angegriffen werden, wie bei herkömmlichen Überkronen.

Wann können Veneers eingesetzt werden?

Veneers sind hervorragend geeignet, wenn die Ästhetik wichtig ist und der Substanzverlust an den Zähnen möglichst gering gehalten werden soll. Veneers verdecken Verfärbungen, abgebrochene Ecken oder leichte Fehlstellungen und werden häufig zur Sanierung der Frontzähne eingesetzt. Ein weiterer Einsatzort ist, wenn Farbveränderungen so stark sind, dass sie durch Bleichen nicht mehr zufriedenstellend behandelt werden können.

Veneers, die zahnschonendere Möglichkeit!

Heute werden immer häufiger Veneers den Kronen vorgezogen. Neben der Ästhetik steht vor allem auch der Erhalt der Zahnsubstanz im Vordergrund. Da die Veneers nur ca. 0,5mm dick sind, muss der Zahn, wenn überhaupt, nur geringfügig „angeschliffen“ werden. So gehen nur 0,5-0,7mm der Zahnsubstanz verloren.

Wie lange halten Veneers?

Die Haltbarkeit der Veneers entspricht denen einer Krone, entsprechende Mundhygiene und Pflege vorausgesetzt.

Zahnfarbene Füllungen für ein gleichmäßiges, ästhetisches Erscheinungsbild

Oft verhindern unansehnliche Füllungen ein ästhetisches Aussehen der Zähne. Dies trifft oft auf alte Amalgamfüllungen zu. Heute können wir Ihnen mit modernen Füllungen helfen: Dazu zählen laborgefertigte Keramikinlays genauso wir hochwertige Kunststofffüllungen.

Keramikkronen und Inlays

Eine hervorragende Alternative zu den oben beschriebenen Füllungen sind Keramik-Inlays. Inlays sind Einlagefüllungen, die durch unser Labor gefertigt werden. Sie werden in Form und Farbe Ihrem natürlichen Zahn nachgebildet und sind eine sehr gute ästhetische und körperverträgliche Lösung, besonders im Seitenzahnbereich. Dabei wird auch die Kaufläche detailgetreu individuell gestaltet, um dauerhaft eine optimale Kaufunktion sicherzustellen. In unserer Praxis wird dieses Inlay dann dauerhaft fest in Ihren Zahn eingesetzt.

Keramikkronen

Ist ein Zahn stark geschädigt, reicht oft eine Füllung oft nicht mehr aus, um die Ästhetik und Funktion des Zahnes wieder herzustellen. In diesem Fall muss der Zahn überkront werden. Die Überkronung ist eine zahnerhaltende Maßnahme. Je nachdem, wie stark der Zahn beschädigt ist, werden Teil-Kronen oder Vollkronen eingesetzt. Auch hier fertigt, wie oben beschrieben, unser Labor die Krone nach Ihrem natürlichen Zahn. Besonders ästhetisch und vorteilhaft sind Kronen aus Keramik.

Auch die Kronen werden anschließend fest auf den Zahn geklebt (zementiert).

Prophylaxe, Professionelle Zahnreinigung, Parodontosebehandlung

Natürlich sollten Zähne und Zahnfleisch auch gesund und sauber aussehen. Deshalb bieten wir in unserer Praxis auch hierfür entsprechende Behandlungen an. Natürlich sollte neben den Zähnen auch dem Zahnfleisch die nötige Beachtung gewährt werden. Im Rahmen unserer Behandlung werden wir Sie deshalb darauf hinweisen, wenn zum Beispiel eine Parodontosebehandlung erforderlich sein sollte.

Professionelle Zahnreinigung

Die professionelle Zahnreinigung sorgt für ein ästhetisches Erscheinungsbild Ihrer Zähne ist aber auch für die Zahngesundheit von elementarer Bedeutung.

Eine Professionelle Zahnreinigung umfasst je nach Bedarf

  • Entfernung harter und weicher bakterieller Beläge mit Bürstchen, Ultraschall und Handinstrumenten
  • Entfernung von Verfärbungen mit Airflow
  • Spülung der Zahnfleischtaschen mit dem Cavitrongerät unter Verwendung von antibakteriellen Spüllösungen
  • Erhebung von Indices ( API und SBI ) um eine Verlaufskontrolle zu haben und dem Patienten mit Zahlen den Erfolg oder Misserfolg seiner persönlichen Mundhygiene zu beweisen
  • Motivation und Instruktion in Zahnputztechniken, Prophylaxeartikeln und Pflege des eventuell vorhandenen Zahnersatzes
  • Fluoridierung oder Applikation von antibakteriellen Lacken als weiterer Schutz
  • Ernährungsberatung
  • Demonstration mit Videokameras
  • bei Bedarf und Indikation: Speicheltests oder PA-Tests

Die Airflowbehandlung – wichtig für Ihre Gesundheit und Ihre Schönheit

Bei Bedarf kann eine Airflowbehandlung Teil einer professionellen Zahnreinigung sein. Sie befreit schmerzfrei, sanft und schonend Zahnstein und harte Zahnbeläge. Eine Zahnkorrektur bei schiefen Zähnen

Der Weg zu geraden, schönen Zähnen

Stellt sich bei einer Untersuchung heraus, dass eine Kieferorthopädische Behandlung sinnvoll wäre, arbeiten wir Hand in Hand mit einem erfahrenen Kieferorthopäden zusammen.

Zahnschmuck vom Fachmann

Auf Wunsch bringen wir auch Zahnschmuck in den verschiedensten Ausführungen zahnschonend an. Er ist biologisch gut verträglich und jederzeit rückstandslos wieder entfernbar.